« Mein Einsatz für die Schweiz »

Präsident Schweizer Tourismus-Verband

 

« Mein Einsatz für die Schweiz"

Präsident der Stiftung Bibliomedia

 
 
 

In den Medien

Airbnb soll bezahlen

von St. Galler Tagblatt | 2. November 2016

Der Online-Marktplatz Airbnb erstarkt in der Ostschweiz. Hoteliers akzeptieren die neue Konkurrenz, fordern aber Auflagen.

Weiterlesen


Der Mehrwertsteuer-Sondersatz von 3,8% für touristische Beherbergungen soll definitiv verankert werden. Der Gesetzesentwurf, welcher auf die Parlamentarische Initiative von STV-Präsident Dominique de Buman zurückgeht, wurde am Dienstag in der Kommission für Wirtschaft und Abgaben (WAK) des Nationalrats mit 16 zu 0 Stimmen bei 8 Enthaltungen verabschiedet.

Weiterlesen


weiterlesen

Die späte Genugtuung des Freiburger Patriziers

von Tages Anzeiger | 2. November 2016

Zwei Jahre noch muss Dominique de Buman warten, bis seine Politkarriere endlich höhere Weihen erfährt.

Weiterlesen


Der Ausgang der Freiburger Staatsratswahlen vom 6. November ist völlig offen. Der Wahlkampf ist spannend, aber auch emotional. Dafür sorgen die bürgerlichen Parteien CVP, FDP und SVP. Sie habensich zum «Freiburger Bündnis» vereint, mit dem Ziel, den in der Regierung mit drei Sitzen vertretenen Linksparteien (3 CVP, 1 FDP, 2 SP und 1 Grüne) ein Mandat abzujagen.

Weiterlesen


weiterlesen

Migros experiments with personalised discounts

von News - Léman | 26. Oktober 2016

According to the NZZ am Sonntag, in September, Swiss supermarket Migros launched a new system which offers personalised discounts. The discount experiment will run for a year in stores in Geneva, Nyon, Bern and Zurich.

Read more


Die nationalrätliche Kommission für Wirtschaft und Abgaben (WAK) spricht sich in ihrem Entwurf der parlamentarischen Initiative de Buman dafür aus, den Mehrwertsteuer-Sondersatz von 3,8 Prozent für die Beherbergungsbranche dauerhaft zu verankern. hotelleriesuisse begrüsst diesen Entscheid, da damit die internationale Wettbewerbsfähigkeit der Schweizer Hotellerie gestärkt wird.

Weiterlesen


weiterlesen

Hotellerie-Satz gilt jetzt unbefristet

von Tages Anzeiger | 26. Oktober 2016

Mitten in der Tourismuskrise feiert die Hotellerie einen politischen Erfolg. Die Wirtschaftskommission des Nationalrats hat am Dienstag einen Gesetzesentwurf verabschiedet, der den Hotellerie-Sondersatz bei der Mehrwertsteuer unbefristet verankert.

Weiterlesen


Politischer Erfolg für Seilbahnen Schweiz

von Bahnonline.ch | 18. Oktober 2016

Im Rahmen der D-A-CH-Tagung der Seilbahnverbände von Deutschland, Österreich und der Schweiz in Innsbruck hat Seilbahnen Schweiz (SBS) am 13. Oktober 2016 die ordentliche Generalversammlung abgehalten. Positiv zu reden gab die steuerliche Entlastung bei der Mineralölsteuer, die der Verband im eidgenössischen Parlament erkämpft hatte.

Weiterlesen


Seilbahner trommeln erneut für Schulskiwochen

von Tiroler Tageszeitung | 17. Oktober 2016

Seilbahnverbände orten brachliegendes Potenzial an Skifahrern und fordern mehr politische Initiativen, um vor allem Kinder auf die Skipiste zu bringen.

Weiterlesen


Steuerliche Entlastung - Erfolg für Seilbahnen Schweiz

von Info ticker.ch | 14. Oktober 2016

Bei der Generalversammlung der Seilbahnen Schweiz (SBS) am Donnerstag in Innsbruck gab vor allem die Entlastung bei der Mineralölsteuer, die der Verband im eidgenössischen Parlament erkämpft hatte positive zu reden.

Weiterlesen


Um Gastgeber und Gemeinden von administrativem Aufwand zu befreien, soll der Bundesrat Buchungsplattformen wie Airbnb ermöglichen, die Kurtaxe direkt bei der Buchung einzuziehen und über eine zentrale Stelle, z. B. über die Eidgenössische Steuerverwaltung ESTV, abzurechnen.

Weiterlesen


Airbnb soll Kurtaxen direkt abrechnen

von Wirteverband Basel-Stadt | 6. Oktober 2016

Der Bundesrat soll Buchungsplattformen wie Airbnb ermöglichen, die Kurtaxe direkt bei der Buchung einzuziehen und über eine zentrale Stelle, z.B. über die Eidgenössische Steuerverwaltung ESTV, abzurechnen.

Weiterlesen


weiterlesen

Bahnen rüsten sich für die Zukunft

von Freiburger Nachrichten | 4. Oktober 2016

Die Freiburger Seilbahnen wollen sich auch mit dem neuen Raumplanungsgesetz entwickeln können: Sie haben Zonen für Ausbauprojekte definiert und evaluiert, welche Infrastrukturen sie benötigen.

Weiterlesen


Schweizer Touristiker treffen Bundespräsident

von Seilbahn.net | 4. Oktober 2016

Unter der Leitung von Dominique de Buman, Präsident des STV, wurde insbesondere die aktuelle Situation des Schweizer Tourismus im alpinen Raum dargelegt und die gemeinsam erarbeiteten Forderungen eingebracht.

Weiterlesen


Wien (OTS) - Die Zukunft des Wintersports ist besonders für die Schweiz, Österreich und Deutschland von kultureller Bedeutung und zugleich ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.

Weiterlesen


Ausgeraschelt

von COOP Zeitung | 27. September 2016

Ökologisch Ab dem kommenden Frühling wird es an den Kassen der Coop-Supermärkte keine Gratis-Plastiksäckli mehr geben. Damit, so schätzt man bei Coop, kann die Menge der verbrauchten Raschelsäckli um 80 Prozent reduziert werden.

Weiterlesen



Touristiker treffen Bundespräsidenten

von Wirteverband Basel-Stadt | 26. September 2016

Der Schweizer Tourismus-Verband (STV) sowie die Branchenverbände GastroSuisse, Hotelleriesuisse, Konferenz der regionalen Tourismusdirektoren, Parahotellerie Schweiz und Seilbahnen Schweiz haben sich mit Bundespräsident Johann Schneider-Ammann getroffen, um Massnahmen für den alpinen Tourismus zu besprechen.

Weiterlesen


Bundesrat lädt am Montag zum Tourismusgipfel

von SonntagsZeitung | 25. September 2016

Mit am runden Tisch sitzen das Staatssekretariat für Wirtschaft, Vertreter der Bergkantone Wallis, Graubünden undBern sowie die Präsidenten von Gastrosuisse, Hotelleriesuisse, Seilbahnen Schweiz und Schweizer Tourismusverband.

Lire



Einwegplastiksäcke gibt es bei Coop ab 24. Oktober 2016 nur noch gegen eine Zahlung von 5 Rappen, Migros will im November folgen. Das generelle Verbot der Gratis-Säckli ist hingegen vom Tisch – es bleibt dem Detailhandel selbst überlassen, den Verbrauch der Wegwerftaschen zu reduzieren. Das halten die «Bluewin»-Leser von der Entwicklung.

Weiterlesen


weiterlesen

Macht der Ständerat das Säckli zu?

von Blick | 22. September 2016

Heute entscheidet der Ständerat über die Zukunft des Raschelsäckli. Schreibt der Rat diese Motion ab, wird der Detailhandel das Säckli von den Kassen verbannen. Aber nicht überall.

Weiterlesen


Aktualität und Agenda

 

Kontakt

Kontakt

Dominique de Buman
Place Notre-Dame 12
1700 Fribourg
Senden Sie mir ein e-mail

 
 

Folgen Sie Dominique
De Buman

Meine Engagements

Nationalrat - Die Bundesverwaltung - Das Schweizer Parlament
Vize-Präsident CVP Schweiz - Christlichdemokratische Volkspartei Schweiz
Präsident Helvetia Latina - Helvetia Latina
Präsident Stiftung Bibliomedia - Baobab Books